Fanclub-Treffen mit Gelios und Ji

Am 8. März veranstaltete der FCA das „Fanclub Heimspiel“. Dazu hatten alle Fanclubs im Vorfeld die Chance sich für einen Spieler Besuch zu bewerben. Diese Chance konnten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Deshalb planten wir den Tag und schickten unsere Bewerbung ab. Am 19. Februar bekamen wir dann mitgeteilt, dass uns bei der Verlosung der dritte Torwart Ioannis Gelios und der Stürmer Dong-Won Ji zugeteilt wurden. Die Freude war natürlich riesig, dass sogar gleich zwei Spieler zu Besuch kommen sollten.

Als schließlich der 8. März kam, trafen wir uns am Big Bowl in Kempten gegen 13:45 Uhr mit den beiden Spielern. Schnell lockerte sich die Atmosphäre auf und wir verteilten uns auf die drei reservierten Bowling Bahnen. Während sich extreme Talent Unterschiede im Bowling aufzeigten führten wir interessante und persönliche Gespräche über den FCA und das drumherum. Nach etwa eineinhalb Stunden, die wie im Flug vergingen, machten wir uns schließlich auf den Weg zu unserem nächsten Programmpunkt. Verteilt auf einige Autos fuhren wir gemeinsam weiter zum Meckatzer Bräu Engel. Bevor wir dort unseren reservierten Tisch bezogen schossen wir noch ein gemeinsames Gruppenbild samt Gelios und Ji. Auch hier bot sich die Möglichkeit weitere Gespräche zu führen während wir auf unser Essen warteten. Im Anschluss an das Essen bedankten wir uns bei den beiden Spielern für ihr Kommen und überreichten Ihnen jeweils einen Fanclub Schal. Im Gegenzug überreichten uns Ioannis und Dong-Won, zu unserer Überraschung und großen Freude, für den Fanclub signierte Trikots ehe sie sich auf den Rückweg nach Augsburg machten.

Nach der Abreise der beiden Spieler war deutlich zu merken, dass alle den Tag als rundum schön erachten und wir uns gerne wieder bewerben für einen Spielerbesuch.

Vielen Dank an dieser Stelle an den FC Augsburg für diese Möglichkeit!

 

Bilder:

 

WordPress theme: Kippis 1.15